Systemlösungen On- und Offroad Systemlösungen On- und Offroad Systemlösungen On- und Offroad Systemlösungen On- und Offroad Systemlösungen On- und Offroad Systemlösungen On- und Offroad Systemlösungen On- und Offroad Systemlösungen On- und Offroad
Sprache/Language |
Nach oben

Systemlösungen On- und Offroad

Konstruktion einer elektrisch beheizten Leitung

Konstruktion einer elektrisch beheizten Kupplung

Simulation des Temperaturverhaltens einer elektrisch beheizten Leitung

Test des Temperaturverhaltens einer elektrisch beheizten Kupplung

Beispiel für die Ermittlung des Auftauverhaltens bei 14 W/m Heizleistung und -40°C Umgebungstemperatur

Lkw und Busse, Pkw, Land- und Baumaschinen – für alle SCR-Anwendungen ist VOSS der Entwicklungspartner für die Leitungs- und Verbindungstechnik, die auf die aktuellen und zukünftigen strengen Abgasnormen wie Euro VI (heavy diesel engines onroad), Euro 6 (light vehicles) und Stage IV (offroad) sowie vergleichbare internationale Standards ausgerichtet ist.

Die internationalen VOSS Zentren für technischen Support, Entwicklung und Fertigung gewährleisten eine größtmögliche Kundennähe, die sich in den unterschiedlichsten Projekten seit vielen Jahren bewährt hat. Die Werke in Polen, Mexiko und China wurden nach gleichen Standards aufgebaut. Die Fertigungsprozesse für SCR-Leitungen sind identisch.

VOSS Kompetenz und technische Lösungen

  • Projektbezogene Abstimmung des Beheizungskonzeptes
  • Individuelle Systeme für die Beheizung des AdBlue®-Kreislaufs sowie die Kühlung des Dosiermoduls mit Kühlwasser aus dem bestehenden Motorkühlkreislauf
  • Kombination von elektrischer und Kühlwasser-Beheizung
  • Elektrisch beheizte Leitungen und Stecker
  • Abgestimmte Kombination von Einzelmaßnahmen für eine sichere und effiziente Heizleistung
    • Sichere und einfache Einkapselung der elektrischen Verbindungen
    • Luft als Isolator in den elektrisch beheizten Verbindern
    • Zuverlässige Abdichtung als Schutz gegen Wärmeverlust und gegen das Eindringen von Wasser oder Schmutz
    • Individuell definierbare Heizleistung
  • Hochtemperaturausführung bis 160°C (long term) und 180°C (short term)
  • Anerkannte Kompetenz für Schläuche und Glatt- und Wellrohre, formgebogen oder frei verlegbar
  • Einsatz des Laserschweiß-Verfahrens für eine „nahtlose“ Verbindung von Rohr und Kupplung
  • Für 12- und 24-Volt-Systeme, auch für PWM-Steuerung
  • Je nach Anforderung auch ausgelegt für harte Einsatzbedingungen, insbesondere offroad
  • Umfangreiches Testprogramm in Entwicklung und Serienfertigung
Webservice